Product Backlog    Priorisierung   Wie ? via boeffi.net burndown teaser q 300x190 scrum agile  Systems Thinking StoryPoints Sprint ScrumBut Scrum ProjectManagement LessonsLearned Estimation Continuous Improvement Change CargoCult Agile Ein häufig ungenutztes Potenzial liegt in der aktiven Priorisierung des Product Backlogs. Vor allem unter dem Aspekt eines seriösen Risiko-Managements. Erfahrungen und Beispiele aus einigen » Scrum-Projekten …

Üblicherweise werden die Einträge eines Product Backlogs [PBL] in irgendeiner Weise sortiert bzw. priorisiert – hoffentlich vom Product Owner [PO]. Zu häufig erlebe ich in diesem Zusammenhang, dass einige PO dieses Thema gern vernachlässigen, es als lästig empfinden … und damit das erhebliche Potenzial und die (Release-) Planungsmöglichkeiten ungenutzt lassen.

Nähern wir uns z.B. über den » Scrum Guide (Stand Oktober 2011):

Das Product Backlog … ist eine geordnete Liste mit allem, was in dem Produkt benötigt werden könnte …
… wird häufig nach Wert, Risiko, Priorität und Notwendigkeit angeordnet …

PBL-Einträge an der Spitze bestimmen die unmittelbaren Entwicklungsaktivitäten …

Eine Themen-Betrachtung über

  • PO » “Smells”
  • Praxis-Beispiel
  • Optimierung über den Business Value
  • Priorisierung mittels Risk Value
  • Risk UND Business Value-Optimierung
  • Velocity-Betrachtung
  • Lessons Learned

finden sie in dem Tutorial » “Product Backlog “Priorisierungen” – Anregungen aus und für die Praxis” …

Product Backlog    Priorisierung   Wie ? via boeffi.net 9c0665ecc42f4622d57899fb98f6da11 scrum agile  Systems Thinking StoryPoints Sprint ScrumBut Scrum ProjectManagement LessonsLearned Estimation Continuous Improvement Change CargoCult Agile CU
@ Boeffi  .net     aktualisiert am 26.06.2012

 


... in diesem Zusammenhang empfehle ich außerdem ...

Product Backlog-Praxis — Hilfe, wir ertrinken…   3.547 (!) Einträge im Product Backlog [PBL]: beeindruckend – oder eher irritierend?! Das PBL als Problem-Indikator? Wie ist der Kontext? Im Herbst 2010 wurde der Entschluss gefasst, dass das bisherige...

Anregungen aus und für die Praxis — Product Backlog “Priorisierungen”   Versäumnisse in der aktiven Priorisierung des Product Backlogs lassen häufig erhebliches Potenzial ungenutzt liegen. Einige Projekte scheitern sogar. Erfahrungen und Beispiele aus einigen Scrum-Projekten … Üblicherweise werden die Einträge eines Product...

Eierlegende Wollmilchsau — Scrum-Rollen “All in One”   Derzeit erlebe ich, sehr konzentriert, welche Schmerzen es im Alltag verursacht, mehrere Scrum-Rollen gleichzeitig “in persona” zu bedienen. Viele Agile Coach und Scrum Master-Kollegen kennen dies, wenn sie mal eben...

Scrum is gone — Exitus letalis   … neulich in einem mir bekannten Projekt … Auch die Verlegung auf die Intensiv-Station brachte keinen Erfolg, alle Visionen kamen zu spät: Gibt es ein Leben danach ? … to...

Cargo Cult — “Impediments haben wir (eigentlich) keine!”   Scrum-Projekte "laufen" aus einer Vogel-Perspektive betrachtet häufig scheinbar ganz gut. Ein konkreter Blick durch einen Außenstehenden - z.B. einen Scrum oder Agile Coach - offentbart jedoch schnell an vielen Ecken...

“Scrum, but…” — Auch aus Steinen, die Dir in den Weg gelegt werden …   Die zurückliegenden Wochen in einem pseudo-agilen Partner-Projekt: alle hatten sich gegenseitig auf dem Kicker. Der Product Owner [PO] entschied immer wieder – vermeintlich bösartig – gegen das Team, das sich...

Projekt- oder Produkt-Entwicklungen — Erfolgreich mit agilen Methoden   Gibt es Probleme mit Deinen Projekten oder Produkt-Entwicklungen ? Natürlich nicht ! Hand auf’s Herz: vielleicht doch, ein wenig … ? Als Agile-Wegbereiter, -Förderer und -Anwender kennen mich viele seit langem. In diesem Zusammenhang...

  2 Responses to “Product Backlog — “Priorisierung” – Wie ?”

  1. Top story: Product Backlog — “Priorisierung” – Wie ? « cu @ Boeffi .net http://t.co/xJVmF87ZuD, see more http://t.co/QbEIFOQiu4

  2. [...] Erfolg kann dabei auch bedeuten, dass man das Vorhaben aufgrund eines ungewohnt schnellen Methoden-Feedbacks frühzeitig beendet oder abbricht (» ‘Product Backlog “Priorisierung” – Wie ?’). [...]

 Leave a Reply

(required)

(required)


4 × five =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

   
Made with Much Love, these Pages are © 2009 - 2014 by cu @ Boeffi .net Impressum / Imprint Suffusion theme by Sayontan Sinha