Continuous Improvement — Transfer von blogger.com nach WordPress

Nach meinen ersten zaghaften Blogging-Versuchen habe ich so einige Funktionen der Services von blogger.com (made by google) ausgelotet:
[ref]http://boeffi-net.blogspot.com

Sehr gute Möglichkeiten – Kompliment. Und dies kostenlos.

Dennoch kam schnell der Wunsch nach mehr auf:
– zusätzliche Seitenstrukturen mit Unterseiten
– Wiki-Funktionalitäten
– mehr Layout-Anpassungsmöglichkeiten bzw. Designs
– noch mehr Erweiterungen
– …

Also kurzerhand einen Hoster mit folgenden Kriterien gesucht:
– WordPress Single-Click Installation
– guter Ruf in puncto Zuverlässigkeit
– preisgünstig (kein Dumping – Leistung muß bezahlt werden)

Ergebnis:
[ref]http://www.hosteurope.de/produkte/Webhosting (WebPack® 3.0)

Der Umzug von [ref]boeffi.net funktionierte tadellos (Kompliment an [ref]1&1 und [ref]Host Europe).

Ein erster Versuch steht – [ref]q.e.e. – unter
[ref]http://boeffi.net/blog

Zu klären:
was passiert mit den bisherigen Blog-Abonnenten (Follow by eMail …)?

Nun noch ein wenig experimentieren …

Also

[cu]

[thx]oldskoolman.de