Samstag, 27. Mai 2017
Seite auswählen

Dunning-Kruger-Effekt

„Als Dunning-Kruger-Effekt wird eine kognitive Verzerrung bezeichnet, bei der relativ inkompetente Menschen die Tendenz haben, das eigene Können zu überschätzen und die Kompetenz anderer zu unterschätzen.

Der populärwissenschaftliche Begriff geht auf eine Publikation von David Dunning und Justin Kruger aus dem Jahr 1999 zurück…“

Quelle → de.wikipedia.org/wiki/Dunning-Kruger-Effekt

Hier gibt es passende → Beiträge auf boeffi.net, die sich direkt oder indirekt mit dem Begriff beschäftigen.

Weitere Begriffe findest Du im → Glossar.

 

about "Boeffi" ...CU
@ Boeffi  .net     aktualisiert am 09.04.2017