Donnerstag, 14. Dezember 2017
Seite auswählen

Agile Smells … im Team

Aspekte rund um → „Team-Themen“ sind sehr facetten-reich. Ein sehr sensibler Bereich, nicht nur im agilen Kontext. Insbesondere wenn Gegenstand der Betrachtung mögliche „Team Smells“ sind.

Team Smells

Ein facetten-reiches Optimierungsfeld …

    → „Cross Functional“ Team … falsch interpretiert
    – Selbst-Organisation funktioniert nicht

    – Team ist kein Team
    – Abgrenzung Interne vs Externe

    – Ansammlung von Einzelkämpfern
    – jeder macht wozu er Lust hat
    – kein Agile-Mindset (Individualistentum), → Agile Software Development
    – boykottieren Team-Raum-Idee, → Co-Location

    – reden nicht – hören nicht zu – sehen sich nicht
    – „Daily Scrum“ als Alibi für Team-Kommunikation

    – persönliche „Feindschaften“
    – keine Klarheit über Kollegen-Skills

    – kein gemeinsames Qualitäts-Mindset → Beispiel
    – Team lehnt Verantwortung für Qualität ab
    – Defects werden nicht als Chance begriffen

    – Defects-Handling nach → „Waterfall“
    – Defects werden ausserhalb des ProductBacklogs gelebt [z.B. „… 20 % Schatten-Buchhaltung“]
    – Team-Mitglied im Daily stolz: „Ich hab mal schnell ein paar Defects weggemacht …“

    – Scrum-Artefacte werden nur als → Cargo-Cult gelebt
    – „Definiton of Done“ wird nicht gelebt („… ist doch im Wiki dokumentiert …“)
    – unfertige, fehlerhafte Feature werden im SprintReview präsentiert

    – Zusammenarbeit mit dem ProductOwner wird als störend empfunden
    – keine Klarheit über Projekt-Fachlichkeit

    – kein Fokus (insgesamt, oder z.B. auf → SprintGoal, …)
    – keine gemeinsames Architektur-Mindset (kurz nach Projektstart schon viel → „Legacy Code“)
    – keine gemeinsamen Standards, z.B. → Coding Conventions, → Clean Coding

    – kein Lernen, keine (Selbst-) Reflektion
    – nicht Lösungs-orientiert
    – Beschwerde über Prozess
    – keine Eigenverantwortung
    – keine Verbesserungs-Vorschläge

    – Team-Größe (zuviel, zuwenig Team-Mitglieder)
    – …

… auch hier gibt es viel für erfahrene Scrum Master oder AgileCoaches zu tun …

Packen wir’s an …

about "Boeffi" ...CU
@ Boeffi  .net     aktualisiert am 20.06.2015

 

Medien- / Artikelbilder-Nachweis: Danke an und © siehe » 
trekkingrinjani

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.